ENERGETISCHE HANDREFLEXZONENANWENDUNG

 

Hände haben eine ganz individuelle persönliche Ausstrahlung. Sie sind eine heimliche, nonverbale Visitenkarte ihres Besitzers. Ohne Worte und trotzdem sehr klar und deutlich ist ihre Sprache.

Das Leben hinterlässt auf unseren Händen Spuren von Sanftheit oder Härte, von heilsamen Berührungen oder qualvollen Verwundungen. Die Hände sind aber auch mit einer Landkarte zu vergleichen. Auf der Handinnenfläche sowie auch auf der Handoberfläche finden sich die Organe unseres Körpers in Miniformat wieder. Über Reflexpunkte sind sie über die ganze Hand verteilt und stehen über Nervenverbindungen mit den Organen,  Drüsen oder mit der Wirbelsäule in Verbindung. Jedem Bereich des Körpers und jedem Organ ist eine bestimmte Zone oder ein Reflexpunkt zugeordnet. Bei einer Erkrankung des jeweiligen Organs können die Reflexpunkte schmerzhaft reagieren. Wir sprechen von Verklebungen. Durch bestimmte Griffe und mit Hilfe von ätherischen Ölen lösen sich die Verklebungen und das Organ wird wieder optimal mit entsprechender Energie versorgt.